Speckbacher Schützenkompanie Alter Schießstand Neu-Arzl / O-Dorf
  Schützenkompanie Bozen
 

Liebe Schützenkameraden!

Hier werden wir die Aktivitäten mit unserer befreundenen Kompanie Bozen darstellen.

60 Jahre SK Bozen - es wurde am 4.2.2019 gefeiert

Unsere Partnerkompanie ist 60 Jahre alt. Hptm. Artur Bacher erklärte, dass
am Tag genau vor 60 Jahren, am 4.2.1959, die Kompanie die Wiedergründung
feierte.


Die Kompanie Bozen führte Fotos sowie eine beeindruckten Film vor. Das
Interview mit einem Gründungsmitglied waren sehr interessant.


Grußworte aus Innsbruck mit der Bitte, das die Partnerschaft weiterhin so intensiv gelebt
wird, durfte ich überbringen


Die Kompanie stellte viel aus, dies ging weit vor die Wiedergründungszeit
zurück. Eine eigene Innsbruck Wand wurde aufgebaut.
Darauf ersichtlich war zum Beispiel auch das Fahnenband betr. der Fahnenweihe
unserer Jungschützenfahne.


nach dem Abendessen gab es noch eine Torte, die von Landeskomm. Elmar Thaller
und Hptm. Artur angeschnitten wurde.


die Kompanie erhielt auch einen "Geburtstagwein", der etxra für diese Feier
abgefüllt wurde.



Herzlichen Dank unseren Waffenwart Andreas Egger, der mit Hptm. Mitterer am
Montag abend nach Bozen fuhr. Gegen Mitternacht waren wir wieder in Ibk.

Eröffnung Schützenheim in Bozen am 15.09.2018

Endlich haben unsere Bozner ein eigenes Heim, zu dessen Segnung Walter,
Andi und meine Wenigkeit anreisten.
Pater Reinald segnete das Heim. Etliche Geschenke, die wir im Laufe der
Zeit übergaben, haben nun einen schönen Platz gefunden.
Die Adresse ist St. Johanngasse 1/D.


Arthur hielt eine kurze Rede




Pater Reinald segnete das Heim


Etliche Kompaniemitglieder waren anwesend


Arthur eröffnete und schnitt das Band zum Heim


an der Seite kochten die Bozner auf - es gab verschiedene Würstel


Schützenheim und Adresse schön geschmückt


im neuen Heim wurde diskutiert und gelacht


der große Raum der Bozner


der Abstellraum -- da ist noch Platz


das Büro - dies würde unseren Hptm. auch taugen


gemeinsames Foto im Heim vor der Partnerschaftstafel


hinter der Bar fühlt sich unser Heimwart Walter wohl - auch wenn die
Bar in Bozen steht


der Zwischengang zwischen vorderem Raum mit der Bar, dem Büro
und Lagerraum

 
2 Fassln Tiroler Bier wurden als Geschenk übergeben.


so und jetzt essen wir einmal etwas


musikalisch wurden wir umrahmt

Jahreshauptversammlung am 19.03.2017 - wir waren mit dabei


Eine Abordnung, geführt von unseren Ltn. Neuner Chris mit ELtn. Christoph Kaufmann sowie
beide Ujg. Norbert Vanzetta sowie Gerhard Parth machten sich bereits frühmorgens auf den
Weg nach Bozen.
Herzlichen dank allen vieren für das Ausrücken sowie Chris für das Fahren mit seinem Auto.


zuerst traf man sich in Bozen - schön langsam treffen alle ein


Abmarsch Richtung Gottesdienst




in der Kirche stellte sich unsere Fahne neben Rofreit auf.


nach der Messe ging es ins Kolpinghaus.


die Versammlung nahm seinen Lauf.


zuerst sprach Ltn. Neuner die Grußworte und übergab dann das Wort an den ELtn.


unser ELtn. fand sicher wieder die passenden Worte... - DANKE!


nach der Versammlung wurde noch die Landeshymne gesungen und dann ging
es zum gemütlichen Teil über.

Jahreshauptversammlung am 22.03.2015 in Bozen


Hptm. Mitterer wurde von Biasioli Stefan, der die Fahne getragen hat,
sowie Entholzer Martin und Parth Stefan nach Bozen begleitet.
Herzlichen Dank den Dreien.


Fahnengruß in der Kirche


die Fahne ist in der Kirche im am Altar aufgestellt


die 3 Hauptleute der Kompanien Bozen, Rofreit und Alter Schießstand


Anmarsch zum Kolpinghaus


vor der JHVS


die ausgezeichneten Bozner Marketenderin und Kameraden


Grußworte des Hauptmannes aus Innsbruck

27.10.2012 Törgellen auf Schloss Sigmundskron


Eine kleine Abordnung aus Innsbruck wurde von unseren Bozner Kameraden
zum Törgellen auf Schloss Sigdmungskron eingeladen.
Zuerst stand eine Schlossführung auf dem Programm.

Arthur begrüße die anwesenden Gäste.



In Vertretung des Hptm. nahmen von unserer Kompanie der Oltn. Parth und
Kassier Parth mit Gattinen teil.



Jahreshauptversammlung - 18.03.2012 in Bozen


Unter der Führung unseres Ltn.Neuner Chris reisten diesmal Suitner Stefan, Triendl Thomas
und Kassier Parth Gerhard nach Bozen.


Anmarsch zur Messe


Unser Ltn. neben dem Hptm. Arthur in der ersten Reihe, die Fahne neben dem Altar.


die Versammlung nahm seinen Lauf


das Kommando unserer Bozner Schützenkompanie


Chris hielt die Ansprache und richtete die Grüße der Kompanie aus.


danach war noch Zeit, sich nett zu unterhalten.

Jahreshauptversammlung - 20.03.2011 in Bozen

Hptm. Mitterer führte diesmal unsere Abordnung in Bozen.

Ein herzliches Danke an die Abordnung mit Fahnenträger Suitner Stefan, sowie
Wenger Werner und dem Fahrer Egger Andreas.


Aufstellung vor der Kirche


Eintritt der Fahnen


Ehrengäste der anderen Kompanien mit Bezirksmajor


in der Kirche..




am Altar - unsere Fahne

Segnung der neu renovierten Fahne


Abmarsch zum Kolpinghaus bei sonnigen Wetter


die neu gewählte Kommdantschaft mit Hptm. Bacher


Interessiert wurde der Jahreshauptversammlung gefolgt.


Dankesrede unseres Hauptmann, Gratulation der Ausgezeichneten, usw.


im Protokoll ist allerhand nachzulesen - die Bozner sind sehr aktiv!


Foto im altehrwürden Saal.

nach einem guten Mittagessen traten wir die Heimreise mit
vielen Eindrücken nach Innsbruck an.

Jahreshauptversammlung - 21.03.2010 in Bozen


Obltn. Parth führte die Abordnung in Bozen.

Ein herzliches Danke an die Abordnung mit Fahnenträger Krahl Reinhold, sowie
Mayer Harald und dem Fahrer Rejda Stefan.


Die Bozner Kameraden mit Hptm. Arthur Bacher.


Unsere Abordnung.


Unsere Kameraden folgten der Sitzung.

Obltn. Parth bei seiner Ansprache in Bozen.



Die Bozner Führung.

Startschuss war ein ungezwungenes Treffen mit den Bozner Kameraden in Sterzing am 27.10.2009.
Hier wurden die Rahmenbedingungen der Freundschaft abgesteckt.
Es scheint, dass sich etwas vielversprechendes entwickeln könnte.


Übergabe Gastgeschenk des Bozner Hauptmannes an unsere Kompanie.


Die erste Besprechungsrunde mit den Teilnehmern beider Kompanien.

 
  Speckbacher Schützenkompanie "Alter Schießstand" Olympisches Dorf / Neu-Arzl