Speckbacher Schützenkompanie Alter Schießstand Neu-Arzl / O-Dorf
  Bozner Ball am 14.01.2017
 

Bozner Ball - 14.01.2017

Unsere Kompanie fuhr diesmal mit 28 Ballteilnehmer in die Landes-
Hauptstadt Südtirols.

Gut gelaunt kamen wir in Bozen an, wo wir schon erwartet wurden.
Nach unserem Eintreffen begann der Ball sofort.




die 2 halten fest zusammen!
 

wie immer wurden wir super bedient


diesmal brauchte es mehr als der lange Tisch




auch die Jugend war zahlreich vertreten


FIX - Teilnehmer am Ball sind eigentlich immer Heidi und Gerhard Thomann die diesmal
von der Tochter Barbara mit ihrem Walter sowie Angie, Mark. des Verein der Südtiroler
begleitet wurden.


wie üblich, wurde auch eifrig getanzt


unser neues unterstützendes Mitglied Markus war auch von der Weinkost begeistert


Heuer machten wir ein Gastgeschenk - ein Tiroler Adler aus Metall


der mit einem 3-fachen Schützenheil übergeben wurde


Arthur bedankte sich und hofft, diesen Adler bald einmal in einem Bozner Schützenheim
aufhängen zu können!


in der Weinkost ist es sehr gemütlich




bei der Tombula gab es schöne Preise zu gewinnen, Kassier Stefan half unserer Mark.
Katharina.

Der Fahrer Sepp brachte uns, nachdem er mit uns eine kleine Stadtrundfahrt machte,
wieder gesund und voller Eindrücke in den Morgenstunde nach Hause.
Hptm. und Oltn. bedanken sich bei den Mitfahrenden und für die Pünktlichkeit
sowie guten Auftreten in Bozen - Schützendank von uns beiden Offizieren.
 
  Speckbacher Schützenkompanie "Alter Schießstand" Olympisches Dorf / Neu-Arzl