Speckbacher Schützenkompanie Alter Schießstand Neu-Arzl / O-Dorf
  Auswärtssitzung mit Kompanie Bozen
 
Sitzung hoch über dem Karerpaß

Vom 18. - 19.08.2017 trafen sich die Kommadantschaft beider
Kompanien auf der Poalinehütte in Welschtirol (Grenze 200 Meter entfernt).

Diese Sitzung war die Fortsetzungssitzung der KO-Sitzung auf der Höttinger Alm.


Anfahrt mittels Sessellift auf 2.125 Meter


die Hütte war für uns perfekt.


Wir waren mit 10 Mitgliedern angereist, danke an die Fahrer Andi, Gerhard und Tommy.


der Ausblick war wunderschön hinein in die Dolomiten, gegenüber der Lamart.


nach der Anreise genehmigten wir uns einmal ein Bierchen




nach dem sehr guten Abendessen begannen wir mit der Sitzung.


Viele Themen wurden angesprochen, Artur erklärte auch die Zukunft der Kompanie Bozen


unter anderen wurde beschlossen, einen gemeinsamen Kalender zu erstellen.


nach der Sitzung wurde ein wenig gefeiert.


Artur füllt sich auch unter unser Innsbrucker sichtlich wohl


2 Damen war an der Sitzung anwesend,
unsere JS-Betreuerin Katharina und Schriftführerin Veronika


nach dem Absingen des Schützenliedes...


Gasthörer Nobsi übernahm mit Peter den Bardienst.


was hat da Roland unserer Veronika zu erklären?


zusammen ist es einfach feiner.


die Betten waren zwar schmal, aber man schlief sehr gut.


der nächste Morgen


Artur wie immer sehr gut gelaunt


das letzte Gruppenfoto der 14 Sitzungsteilnehmer


Rückmarsch war infolge starken Regens in der Nacht ein wenig rutschig,
aber wir kamen alle wieder gesund nach Hause.
Herzlichen Dank auch an den Hptm. Artur, Bozen, für die super Organisation,
es hat alles hervorragend geklappt. - Schützenheil!
 
  Speckbacher Schützenkompanie "Alter Schießstand" Olympisches Dorf / Neu-Arzl